Aktuelles.

Wie Sie sich über den Stand der OVAG-Dinge informieren, bleibt Ihnen überlassen. Aber hier sitzen Sie direkt an der Quelle.

Dynamik ist Teil unseres Geschäfts – ob in Form von Energie, Wasser oder Mobilität. Da ist es umso wichtiger, unsere Kunden und die Öffentlichkeit zeitnah und sachlich richtig zu informieren. Nutzen Sie deshalb unsere Pressemitteilungen sowie weitere interessante Informationen, um sich über aktuelle Ereignisse und Hintergründe auf dem Laufenden zu halten.

Pressemitteilung vom :

OVAG-Jugend-Literaturpreis: Jiniku bedeutet Leben.

Mit einer ungewöhnlichen Geschichte schrieb sich Afize Syuleymann unter die Gewinner.

Pressemitteilung vom :

Für Klima und Lebensqualität.

Die OVAG stellt ihr Gasangebot klimaneutral – Kunden tragen automatisch zum Umweltschutz bei.

Pressemitteilung vom :

„Ihr seid die Zukunft“.

Die OVAG begrüßt 23 neue Auszubildende und Fachoberschüler.

Pressemitteilung vom :

Energieberatung: Verantwortung leben und Kosten sparen.

Das Energieberater-Team der OVAG stellt sich vor.

Pressemitteilung vom :

OVAG gibt Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter.

Gute Nachrichten für alle Kunden der OVAG: Wir geben die Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent direkt an unsere Kunden weiter. Das gilt für alle Produkte, also insbesondere Strom- und Gastarife sowie diverse Energiedienstleistungen.

Pressemitteilung vom :

Elektromobilität: Einkaufen und nebenbei Strom tanken.

Die Stadt Gedern und die OVAG bieten gemeinsam eine neue E-Ladesäule in der Kernstadt an.

Pressemitteilung vom :

Jugendliteraturpreis: Schreiben über das, was bewegt.

Nele Pollatschek ist Laudatorin des 17. OVAG-Jugendliteraturpreises – jetzt noch teilnehmen bis zum 15. Juli.

Pressemitteilung vom :

„TÜV Hessen Kids“: Bei jedem ging ein Lämpchen an.

Die Grundschüler aus Bad Nauheim-Rödgen machen mit beim OVAG-Projekt.

Pressemitteilung vom :

Coronavirus: Wanderlust durch die Wetterau findet nicht statt.

Unsere diesjährige „Frühjahrs-Tour“, welche am Sonntag den 7. Juni um 14 Uhr auf dem OVAG-Betriebsgelände „Warth“ bei Friedberg starten sollte, wird leider nicht stattfinden. Die Termine werden im kommenden Jahr nachgeholt.

Pressemitteilung vom :

Panoramabilder: Der Weg in die smarte Energiewirtschaft.

Die OVAG lässt im Versorgungsgebiet in den nächsten Wochen Aufnahmen von Straßen und Orten machen.