Aktuelles.

Wie Sie sich über den Stand der OVAG-Dinge informieren, bleibt Ihnen überlassen. Aber hier sitzen Sie direkt an der Quelle.

Dynamik ist Teil unseres Geschäfts – ob in Form von Energie, Wasser oder Mobilität. Da ist es umso wichtiger, unsere Kunden und die Öffentlichkeit zeitnah und sachlich richtig zu informieren. Nutzen Sie deshalb unsere Pressemitteilungen sowie weitere interessante Informationen, um sich über aktuelle Ereignisse und Hintergründe auf dem Laufenden zu halten.

Pressemitteilung vom :

Stromausfall in Grebenhain.

Grund waren Arbeiten am Breitbandausbau.

Pressemitteilung vom :

Neues vom „weißen Brasilianer“.

Ansgar Brinkmann: Auch in Lauterbach eröffnet jetzt die neue Saison von „Der Vulkan lässt lesen“.

Pressemitteilung vom :

„Die Bücher, die ich verlegen möchte“.

Der letzte seiner Art: Verleger Joachim Unseld moderiert am 1. Oktober den Auftakt von „Friedberg lässt lesen“

Pressemitteilung vom :

„Margos Töchter“ eröffnen die Lese-Saison.

Cora Stephan ist am kommenden Freitag zu Gast in Alsfeld.

Pressemitteilung vom :

Für Licht und Ordnung.

Thorsten Roth und seine Kollegen von der ovag Netz GmbH kümmern sich um die Straßenbeleuchtung.

Pressemitteilung vom :

Baggereinsatz hat Groß-Störung zur Folge.

Stromausfall in Teilen von Büdingen, Limeshain und Altenstadt.

Pressemitteilung vom :

OVAG-Jugend-Literaturpreis: „Schwer ist es, nicht zu gewinnen“.

Die Schriftstellerin Nele Pollatschek ehrt die Gewinner des 17. Jugend-Literaturpreises der OVAG.

Pressemitteilung vom :

„Friedberg lässt lesen“ startet in seine 16. Saison.

Tragik, Thriller und Theaterweihnacht: Die Saison eröffnet Minka Pradelski am 1. Oktober im Theater Altes Hallenbad mit ihrem neuen Buch „Es wird wieder Tag“.

Pressemitteilung vom :

Leseland Oberhessen: Thriller, Familiäres, Fußball und eine lange Wanderung.

Abgespeckt, aber immerhin: „Der Vulkan lässt lesen“ startet in seine 15. Saison.

Pressemitteilung vom :

Saisonstart von „Büdingen Belesen“ verschoben.

Wegen „Corona“ beginnt die zehnte Spielzeit wahrscheinlich erst im Januar 2021.