Alix Dudel und Sebastian Albert: Sozusagen grundlos vergnügt

Uhr | Parksaal Bad Salzhausen, Nidda

Wenn ich „Heimweh“ sage, sag ich „Traum“. Denn die alte Heimat gibt es kaum. Wenn ich Heimweh sage, mein ich viel: Was uns lange drückte im Exil. Fremde sind wir nun im Heimatort. Nur das „Weh“, es blieb. Das „Heim“ ist fort.


Mit Charme, Humor, erotischer Strahlkraft und sozialer Kritik erobert die junge Mascha Kaléko im Berlin der Weimarer Republik die Herzen der Großstädter. Sie ist 22, als sie ihre ersten Gedichte veröffentlicht. Es sind Verse in zärtlichweiblichen Rhythmen, die jeder versteht, weil sie von Dingen handeln, die alle erleben: von Liebe, Abschied und Einsamkeit, von finanziellen Nöten, von Sehnsucht und von Traurigkeit.


Alix Dudel, Diseuse, Kabarettistin und Schauspielerin mit markant tiefer Stimme, hat sich und ihre Sprech- und Gestaltungskunst in den Dienst einer zeitlosen Dichterin gestellt und ihr Vermächtnis kongenial aufgearbeitet.

Gitarrist Sebastian Albert intoniert die Vertonungen und Miniaturen von Herbert Baumann einfühlsam und zart, seine Improvisationen geben viel Raum und machen fühlbar, was in den Worten schwingt.

Foto: © Ricardo Cortez

Weitere Informationen:

Eine Veranstaltung aus der Kategorie Nidda erlesen

Preise
Eintrittspreis: 13,00
Schüler & Studenten: 10,00

(teilweise zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Inhaber der ovagCard erhalten einen Rabatt von 2,00 € (für max. zwei Karten). Karten mit ovagCard-Rabatt können lediglich bei der Oberhessische Versorgungsbetriebe AG in Friedberg (Hanauer Straße 9  13) oder telefonisch unter 06031 6848-1118 erworben werden.

Ebenfalls ermäßigungsberechtigt sind Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen (2,00 € pro Karte), sie können nur direkt bei der Sparkasse erworben werden.

Vorverkauf:
Bürgerservice Nidda | Wilhelm-Eckhardt-Platz, 63667 Nidda, Telefon 06043 8006-123
Sparkasse Oberhessen, BeratungsCenter Nidda | Bahnhofstraße 21-25, 63667 Nidda, Telefon 06031 86-3351
Oberhessische Versorgungsbetriebe AG | Hanauer Straße 9  13, 61169 Friedberg, Telefon 06031 6848-1118

sowie im Internet unter:

Veranstaltungsort
Parksaal Bad Salzhausen
Im Park 1
63667 Nidda
Wegbeschreibung

Zurück