Angelika und Robert Atzorn: Lichterloh

Uhr | Kino Grünberg, Grünberg

Mit viel Sinn für Skurrilität und Situationskomik erzählen Robert und Angelika Atzorn von angestrebter, glückender oder scheiternder weihnachtlicher Zweisamkeit. Mal schrullig-schräg, mal frech-frivol, stets heiter und mit liebevollem Augenzwinkern. Eine recht unkonventionelle Einstimmung auf das „Fest der Liebe“. Das Paar trägt unter anderem Geschichten von Harry Rowohlt, Doris Dörrie, Fred Endrikat und Ephraim Kishon vor.


Robert Atzorn, geboren 1945, ist ein erfolgreicher deutscher Theater- und Filmschauspieler. Der Publikumsliebling feierte mit „Oh Gott, Herr Pfarrer“ Ende der Achtzigerjahre seinen ersten großen Serienerfolg. Noch bekannter machte ihn die Titelrolle als Deutschlands Lieblingslehrer in „Unser Lehrer Doktor Specht“. Beim NDR ermittelte er als Kommissar Jan Casstorff für den Tatort.


Seit 1976 ist er mit Angelika Atzorn verheiratet. Sie ist ebenfalls Schauspielerin, daneben aber auch Yoga-Lehrerin. An der Seite ihres Mannes war sie beispielsweise zu sehen in der Fernsehserie „Der Kapitän“.

Weitere Informationen:

Eine Veranstaltung aus der Kategorie LeseLand Gießen

Preise
Eintrittspreis: 14,00
Schüler & Studenten: 11,00

(teilweise zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Inhaber der ovagCard erhalten einen Rabatt von 2,00 € (für max. zwei Karten). Karten mit ovagCard-Rabatt können lediglich bei der Oberhessische Versorgungsbetriebe AG in Friedberg (Hanauer Straße 9  13) oder telefonisch unter 06031 6848-1252 erworben werden.

Vorverkauf:
Buchhandlung Reinhard | Markgasse 10, 35305 Grünberg, Telefon 06401 7855
Laubacher Reisebüro | Obergasse 4, 35321 Laubach, Telefon 06405 90083
Tourist Information Gießen | Schulstraße 4, 35390 Gießen, Telefon 0641 3061890
Buck's Buch & Papierladen | Obertorstraße 26, 35410 Hungen, Telefon 06402 7260
Buchhandlung Bindernagel, Filiale Butzbach | Wetzlarer Str. 25, 35510 Butzbach, Telefon 06033 64975
Licher Reisewelt | Unterstadt 28, 35423 Lich, Telefon 06404 667732
Oberhessische Versorgungsbetriebe AG | Hanauer Straße 9  13, 61169 Friedberg, Telefon 06031 6848-1252

sowie im Internet unter:

Veranstaltungsort
Kino Grünberg
Bismarckstrasse 10
35305 Grünberg
Wegbeschreibung

Zurück