Friedrich Ani: All die unbewohnten Zimmer

Uhr | Buchhandlung Bindernagel, Friedberg

„Die Vier“ müssen wieder aktiv werden: Polonius Fischer (der ehemalige Mönch), Tabor Süden (der zurückgekehrte Verschwundenensucher), Jakob Franck (der pensionierte Kommissar, immer noch Überbringer der schlimmsten Nachricht) und Fariza Nasri (Beamtin mit syrischen Wurzeln, erlöst von der Verbannung in die Provinz). Alle wenden ihre einzigartigen Methoden an, um die Ermordung einer Frau und die Erschlagung eines Streifenpolizisten aufzuklären.

Die Todesfälle erregen größte Aufmerksamkeit, weil sie gesellschaftliche und politische Debatten (ausgehend vom rechten Rand) über die unfähige Polizei, Flüchtlingskinder, Ost- und Westdeutschland, „das System“ anfachen.

In seinem neuen Roman schlägt Friedrich Ani einen Weg durchs Gestrüpp unserer politischen und individuellen Verfasstheit. Er eröffnet Aussichten, die dem Leser vom Rand des Abgrundes Einblick in das Unbeschreibliche eröffnen.

Friedrich Ani aus München wurde 1959 geboren. Vielfach prämiert, machten ihn seine Romane zu einem der bekanntesten deutschsprachigen Kriminalschriftsteller.

Foto: © Heike Steinweg / Suhrkamp-Verlag 

Weitere Informationen:

Eine Veranstaltung aus der Kategorie Friedberg lässt lesen

Preise
Eintrittspreis: 10,00
Schüler & Studenten: 7,00

(teilweise zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Inhaber der ovagCard erhalten einen Rabatt von 2,00 € (für max. zwei Karten). Karten mit ovagCard-Rabatt können lediglich bei der Oberhessische Versorgungsbetriebe AG in Friedberg (Hanauer Straße 9  13) oder telefonisch unter 06031 6848-1274 erworben werden.

Ebenfalls ermäßigungsberechtigt sind Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen (2,00 € pro Karte), sie können nur direkt bei der Sparkasse erworben werden.

Vorverkauf:
Buchhandlung Bindernagel, Filiale Butzbach | Wetzlarer Str. 25, 35510 Butzbach, Telefon 06033 64975
Buchhandlung Bindernagel, Filiale Friedberg | Kaiserstraße 72, 61169 Friedberg, Telefon 06031 73230
Bibliothekszentrum Klosterbau | Augustinergasse 8, 61169 Friedberg, Telefon 06031 88277
Sparkasse Oberhessen, BeratungsCenter Friedberg | Kaiserstraße 155, 61169 Friedberg, Telefon 06031 86-3351
Oberhessische Versorgungsbetriebe AG | Hanauer Straße 9  13, 61169 Friedberg, Telefon 06031 6848-1274

sowie im Internet unter:

Veranstaltungsort
Buchhandlung Bindernagel
Kaiserstraße 72
61169 Friedberg
Wegbeschreibung

Zurück