Daniel Holbe: Totengericht

Uhr | Marktcafé Alsfeld, Alsfeld

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die Eindämmung der Ausbreitung des Virus Sars-CoV-2 haben sich die Veranstalter des Leselandes Oberhessen dazu entschlossen, alle Veranstaltungen bis einschließlich 1. Mai 2020 abzusagen. Gekaufte Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Ersatztermine sind derzeit nicht geplant.

Ein Mann liegt nackt auf einem kahlen Felsen, mitten im Nirgendwo, sein Körper verstümmelt. Ihm wurde das Wort „Verrat“ auf die Brust gebrannt, sein Kopf offenbar von Wildtieren angenagt. Die Symbole auf seinem Körper und die Art der Tötung lassen auf einen Ritual-Mord schließen, doch dann stellt sich heraus, dass es sich bei dem Toten um den Bürgermeister einer Gemeinde handelt, in der ein Windpark gebaut werden soll.

Ralph Angersbach beginnt zu ermitteln und stößt bald an seine Grenzen, vor allem als eine weitere Leiche auftaucht. In seiner Not wendet er sich an seine ehemalige Kollegin Sabine Kaufmann, die inzwischen für das LKA tätig ist.

Daniel Holbe lebt mit seiner Familie im Vogelsberg. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren ihn schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan – und schließlich selbst Autor. Todesmelodie, Teufelsbande und Kalter Schnitt, in denen er die Figuren des früh verstorbenen Andreas Franz weiterleben ließ, waren Bestseller. Auch seine Kriminalromane Giftspur und Schwarzer Mann wurden auf Anhieb große Erfolge.

Foto: © Fotodesign Misof

Weitere Informationen:

Eine Veranstaltung aus der Kategorie Der Vulkan lässt lesen

Preise
Eintrittspreis: 12,00
Schüler & Studenten: 9,00

(teilweise zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Inhaber der ovagCard erhalten einen Rabatt von 2,00 € (für max. zwei Karten). Karten mit ovagCard-Rabatt können lediglich bei der Oberhessische Versorgungsbetriebe AG in Friedberg (Hanauer Straße 9  13) oder telefonisch unter 06031 6848-1252 erworben werden.

Ebenfalls ermäßigungsberechtigt sind Girokonto-Inhaber bei der Sparkasse Oberhessen (2,00 € pro Karte), sie können nur direkt bei der Sparkasse erworben werden.

Vorverkauf:
„Lesenswert“ Buchladen am Rathaus | Am Markt 2, 36304 Alsfeld, Telefon 06631 2319
Buchhandlung Lesezeichen | Bahnhofstraße 42, 36341 Lauterbach, Telefon 06641 2654
Sparkasse Oberhessen, BeratungsCenter Lauterbach | Bahnhofstraße 47, 36341 Lauterbach, Telefon 06031 86-3351
Oberhessische Versorgungsbetriebe AG | Hanauer Straße 9  13, 61169 Friedberg, Telefon 06031 6848-1252

sowie im Internet unter:

Veranstaltungsort
Marktcafé Alsfeld
Mainzer Gasse 2
36304 Alsfeld
Wegbeschreibung

Zurück