Michael Kietzmann: GIN ist IN

Uhr | Hotel DOLCE, Bad Nauheim

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die Eindämmung der Ausbreitung des Virus Sars-CoV-2 Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus mussten wir leider diese Veranstaltungsreihe für dieses Jahr absagen.

Selbstverständlich erstatten wir allen Käufern von Eintrittskarten den kompletten Kaufpreis zurück. Wenn Sie Ihre Karten direkt bei der OVAG gekauft haben, genügt hierfür eine E-Mail an hoppe@ovag.de (Telefon 06031 6848-1193). Sie erhalten dann ein Formular zugeschickt, mit dem Sie unkompliziert und schnell den Betrag für die bezahlten Eintrittskarten zurückfordern können.

Kunden, die ihre Tickets über www.adticket.de erworben haben, wenden sich bitte direkt an dieses Ticketportal. Kurz vor der Erstattung werden die Kunden dann auch benachrichtigt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Rückabwicklung und Auszahlung über das Adticket-Portal aufgrund der Vielzahl an abgesagten Veranstaltungen mehrere Wochen in Anspruch nehmen kann.

 

Gin erlebt in den vergangenen Jahren eine Renaissance. Er ist aus der Anonymität und dem Dasein als Longdrink- und Cocktailzutat herausgetreten. Gin steht inzwischen auch für sich und es gibt eine Vielzahl von Sorten aus aller Welt.

Michael Kietzmann, Kenner und Liebhaber des Gins, entführt die Teilnehmer in eine kulinarisch informative Gin Lounge. Er ist von Beruf Betriebswirt und Sommelier und Inhaber der „Eppsteiner Weinpresse“ sowie des „Vino della Casa“ mit dem angeschlossenen Ginkeller „Blacksmith“ in Niedernhausen.

Der Abend startet mit einem Fingerfood-Buffet aus der Küche des Hotels Dolce, währenddessen Sie mit anderen Teilnehmern ins Gespräch kommen und sich eine „Grundlage schaffen“ können. Vor dem Start der Verkostung erklärt Michael Kietzmann Grundlegendes und Unterhaltsames zur Wacholderspirituose. Sechs Sorten Gin können an diesem Abend verkostet werden. Pro Flight, so nennt man eine Verkostungsrunde in der Fachsprache, können Sie den Gin zunächst pur, dann mit je einem Tonic und verfeinernden Zutaten probieren. Im siebten Flight können Sie sich nach Belieben und Kreativität Ihren ganz eigenen Gin-Tonic aus allen vorher verwendeten Zutaten zusammenstellen.

Im Preis inbegriffen sind das Fingerfood-Buffet, alle Gins und Tonics Water plus Zutaten und Wasser.

Die Veranstaltung findet in den Räumen "Bad Homburg und Mahony‘s Irish Pub" statt.
Veranstaltungsbeginn: 19.00 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr, freie Platzwahl.

Weitere Informationen:

Eine Veranstaltung aus der Kategorie Kultur. Mensch. Kulinarik.

Preise
Eintrittspreis für Nichtkunden: 72,00
Für Kunden der OVAG: 62,00

(teilweise zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Die ermäßigten Kunden-Karten können lediglich bei der Oberhessische Versorgungsbetriebe AG in Friedberg (Hanauer Straße 9  13) oder telefonisch unter 06031 6848-1193 erworben werden.

Vorverkauf:
Oberhessische Versorgungsbetriebe AG | Hanauer Straße 9  13, 61169 Friedberg, Telefon 06031 6848-1193

sowie im Internet unter:

Veranstaltungsort
Hotel DOLCE
Elvis-Presley-Platz 1
61231 Bad Nauheim
Wegbeschreibung

Zurück