„Reinkommen, Essen ist fertig!“.

Präsentation eines Buches über Kindheit und Jugend in den Siebzigerjahren in Friedberg.

Ein Jahrzehnt, das mit dem Elan der ausgehenden Sechziger startete: Die Siebzigerjahre. Ihnen ist ein neues Buch der OVAG gewidmet: „Reinkommen, Essen ist fertig!“ Nach den Fünfzigern („Des is kaa Fräulein, des is a aalt Hex´“) und den Sechzigern („Mach des Gekreisch aus“) folgt nun der Band, in dem sich Menschen aus Oberhessen an ihre Kindheit und Jugend in der Zeit zwischen 1970 bis 1979 erinnern. Achtzig Autoren kommen in dem Buch zu Wort.

Der Friedberger Schauspieler Mathias Herrmann präsentiert das Buch mit einer Lesung am Donnerstag, 22. November, 20 Uhr, in Friedberg in der OVAG-Hauptverwaltung (Hanauer Straße 9 – 13). Die musikalische Untermalung des Abends trägt die Büdinger Sängerin Nashi Young Cho bei. Der Eintritt für die Lesung ist frei. Selbstverständlich kann an diesem Abend aus das Buch erstanden werden. Es kostet 18 Euro.

Erhältlich bei der ovag Energie AG in Friedberg (Hanauer Straße 9 – 13), dem Buchhandel oder telefonisch unter 06031 6848-1118.

Oberhessen erzählt: Die Siebzigerjahre in Friedberg
„Reinkommen, Essen ist fertig!“ - Erinnerung an Kindheit und Jugend in den Siebzigerjahren.

Zurück