Girls’Day – der Mädchen-Zukunftstag.

Girls’Day 2021: Aktionstag für erste Einblicke in die Arbeitswelt.

Jedes Jahr bieten wir Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 die Möglichkeit, beim Girls’Day naturwissenschaftliche Grundlagen der Elektrotechnik live zu erleben. Mit Einblicken in die Arbeitswelt der OVAG-Gruppe möchten wir auf diese Weise jungen Mädchen Orientierung bei der weiteren Lebensplanung und Berufswahl geben, die Chancengleichheit fördern sowie die Neugier für unsere Ausbildungsberufe wecken.

Übrigens, schnell sein lohnt sich: Dieses Jahr vergeben wir insgesamt 15 Plätze für das Online-Event am 22. April.

Der Girls-Day-Zukunftstag findet dieses Jahr digital statt.

Wegen Corona findet der Girls’Day 2021 dieses Jahr digital statt – aber keinesfalls abgespeckt! Denn auch in der Covid-19-Zeit möchten wir dir eine berufliche Perspektive aufzeigen. Und das so, als wärst du direkt hier bei uns vor Ort. Markiere dir bereits den Termin für den Zukunftstag in deinem Kalender – oder noch besser: Melde dich gleich für unser Online-Event an.

22. April 2021 | 09:00 bis 11:30 Uhr | Jetzt anmelden

Girls’Day 2021: Das erwartet die Teilnehmerinnen.

Damit du am Zukunftstag deine individuellen Stärken und uns als Arbeitgeber kennenlernen kannst, haben wir für den Girls’Day einiges vorbereitet. In einem Online-Webinar erwarten dich in rund zweieinhalb Stunden spannende und abwechslungsreiche Infos und Formate:

Wissenswertes zur OVAG und zum Berufsfeld Elektrotechnik
Rundgang über unser Ausbildungsgelände
Interviews mit Azubis, Ausbildern und Mitarbeitern, die über ihre Karrierewege erzählen
Elektrotechnik in der Praxis: „Live-Mitmachstunde“ mit Ausbilder Michael Junk

Deine Teilnahme am Girls’Day:

Die Teilnahme ist ganz einfach: Melde dich gleich hier über unser Anmeldeformular an.

Deine Daten

Adressfeld wird geladen...

Deine Schule