Presseinfo

Presseinfo

Langjährige Treue

Meldung vom 07.03.2018

Frank Becker aus Alsfeld zum 25-jährigen Dienstjubiläum geehrt

„Wir treffen uns heute nicht zufällig, sondern feiern Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum“, eröffnete Peter Hög, Vorstand der ovag Netz AG, das Dienstjubiläum von Frank Becker, Meister aus dem Netzbezirk Alsfeld, der in Billertshausen wohnt. „Es ist mir eine Freude und Ehre, langjährige Mitarbeiter für ihren geleisteten Dienst zu ehren“, so Hög, und fuhr fort: „ Zugleich heute möchte ich Ihnen für ihr langjährige Treue zum Unternehmen danken. “

Betriebsratsvorsitzender Thorsten Hankel dankte dem Jubilar im Namen aller Kollegen, Thomas Seipp, Abteilungsleiter Bau und Betrieb, beglückwünschte Becker ebenso: „Sie hätten diese Ehrung auch in Alsfeld entgegennehmen können, sind aber stattdessen in die Hauptverwaltung nach Friedberg gefahren. Das zeigt, welchen Stellenwert Sie diesem Jubiläum beimessen.“

Frank Becker schloss seine Ausbildung zum Elektroinstallateur im Januar 1985 ab und begann bei der Firma Warsow zu arbeiten. Seine Meisterprüfung absolvierte er im Juli 1989 erfolgreich bei der Handwerkskammer Wiesbaden. Im September 1992 wechselte Becker als Betriebselektriker zur Firma Bien Holz GmbH, eher er im Februar 1993 zur OVAG kam.

„Ich hatte mich schon nach meiner Meisterprüfung bei der OVAG beworben, aber zu diesem Zeitpunkt hatte es nicht geklappt. Glücklicherweise hat man dort meine Bewerbungsunterlagen aufgehoben, denn drei Jahre später bekam ich einen Anruf, ob ich mir einen Wechsel zur OVAG vorstellen könnte“, erinnerte sich der Jubilar.

zur Übersicht

Sie haben weitere Fragen?

Hier erfahren Sie mehr zu unseren Presseinformationen:

Portrait von Andreas Matlé