Unterricht in der Natur

Unterricht in der Natur

OVAG on Tour: raus aus dem Klassenzimmer, rauf auf’s Treppchen.

Schüler, die an der frischen Luft sitzen, haben in der Regel Ärger mit ihrem Lehrer. Muss aber nicht immer der Fall sein: So bietet die OVAG-Gruppe interessierten Klassen Betriebsführungen auf ihrem Gelände an – unter freiem Himmel und ganz ohne Rüffel. Die Wissenstour soll z. B. vermitteln, wie Strom ins Haus gelangt oder wie erneuerbare Energien funktionieren. Immer mit dabei: Fachleute der HGON (Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz – unser Projektpartner), die vieles erklären und kompetent beschreiben. Das weckt Neugier und schafft Wissen. Genau das, was wir wollen.

Unterricht in der Natur für 5. und 6. Schulklassen in Oberhessen - Jetzt bewerben!


Interessiert?

Informationen erhalten Sie bei unserer Mitarbeiterin:

Portrait von Anne Naumann

Rückblick

Bilder der vergangenen Jahre findest du hier: