Homberger Schloss Festival

Homberger Schloss Festival

Eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der Stadt Homberg Ohm und den Homberger Schlosspatrioten.

Staunen Lachen Singen - drei Tage beste Unterhaltung im Homberger Schloss..

Die kommenden Termine zu „Homberger Schloss Festival“ in der Übersicht.



8. - 10. Juni 2018 Open Air im Homberger Schloss


Zyculus
Freitag, 8. Juni 2018, 20 Uhr
Comedy Hypnose Show
Eintritt 16 Euro (Sitzplätze)


The ReBeatles
Samstag, 9. Juni 2018, 20 Uhr
Konzert
Eintritt 20 Euro (Stehplätze)


Walter Renneisen
Sonntag, 10. Juni 2018, 18 Uhr
Deutschland deine Hessen
Eintritt 16 Euro (Sitzplätze)


Festival-Pass: 45 Euro (dieses Ticket ist gültig für alle drei Veranstaltungen)
Nur im Vorverkauf (nicht vor Ort) erhältich!


Vorverkaufsstellen
• ServiceZentrum der OVAG-Gruppe, Ludwigstr. 27 - 29, 61169 Friedberg
• Schreibwaren Repp, Frankfurter Str. 55, 35315 Homberg, Telefon 06633 261
• Die Buchhandlung Ulrike Sowa, Frankfurter Str. 49, 35315 Homberg, Telefon 06633 7271
• im Internet unter www.adticket.de
• telefonisch bei der OVAG-Gruppe unter 06031 6848-1113



Einlass ist jeweils 1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn

Bei Regen werden Regen-Capes angeboten

Adresse An der Schloßmauer 12, 35315 Homberg (Ohm)

Parken / Shuttleservice Es gibt keine Parkmöglichkeiten direkt am Schloss. Ein kostenloser Shuttle-Service verkehrt ab eine Stunde vor Einlass ab dem Innenstadtbereich (Bushaltestelle gegenüber Rathaus-Apotheke) und dem Parkplatz an der Stadthalle (Stadthallenweg 12).

Speisen & Getränke Das Mitbringen ist nicht gestattet. Im Schloss verwöhnt Sie: Catering Jantosca



Bitte beachten Sie: Der Verkauf von Eintrittskarten bei telefonischer Bestellung sowie der Versand erfolgt durch den Versandservice Platzdasch, Inhaberin Monika Platzdasch, Palisadenweg 9, 35410 Hungen, Telefon 06402 514352 (zum Ortstarif), E-Mail monika.platzdasch@web.de, Steuernummer  020 856 64723. Pro Karte fallen insgesamt 1,50 Euro Bearbeitungsgebühr sowie 1,40 Euro für den Versand an (Preise inkl. Mehrwertsteuer).

Bei Online-Bestellung erfolgt der Kauf der Karten nicht über die OVAG, sondern über die Firma adTicket GmbH (Frankfurt).

Karten und Informationen?

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen sowie Eintrittskarten erhalten Sie von:

Portrait von Julian Klein

Sie können Ihre gewünschten Eintrittskarten auch bequem online über das Ticketportal "adTicket" bestellen: